Samstag, 8. April 2017

Stampin Up - On Stage Amsterdam

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal auf einer On Stage Live Veranstaltung von Stampin Up. Oh, war das schön!!!

Natürlich wollte ich auch Swaps machen, um mit Stemperinnen von nah und fern zu tauschen und in Kontakt zu kommen.

Hier seht Ihr meine Tauschobjekte, insgesamt hatte ich fast 100 Stück dabei:




Diese kleinen Staffeleien habe ich in einem Bastelladen entdeckt und sofort eine Idee im Kopf gehabt.

Die MiniLeinwände habe ich zunächst mit Gesso grundiert und dann mit Stempeln aus dem Set "Work of Art" verwendet.

Da vermutlich nicht jeder so verrückt nach bermudablau ist wie ich, habe ich noch andere Farbkombinationen gestaltet, so war für jede, die mit mir tauschen wollte, hoffentlich etwas Passendes dabei.

Leider haben meine Tauschobjekte bei weitem nicht gereicht, ich hätte locker die doppelte Anzahl tauschen können. Sorry an alle, die ich enttäuschen musste. Auf die nächste OnStage Live werde ich mehr Swaps mitbringen, versprochen!

Viele Grüße
Sandra

1 Kommentar:

Kati hat gesagt…

100 Stück? Ich glaub ich werd wahnsinnig!!! Richtig tolle Idee aber in der Menge ja schon echt ne Investition!! Das der Bastelladen überhaupt so viele davon da hatte. *Staun*
dickes Kompliment für die Arbeit - die sehen einfach zauberhaft aus.
lg
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...